über uns

Vorstand: 

  • Vorsitzender: Dipl. Forstingenieur Karlheinz Kinzer
  • stellvertr. Vorsitzender: Stefan Semler
  • Schatzmeister: Peter Walden
  • Schriftführer: Uwe Koch
  • Schießobmann: Stefan Söngen
  • Rehwildsachkundiger: Karlheinz Kinzer


Geschäftsadresse:

Hegegemeinschaft Bad König
Weiten-Gesäßer Straße 29
64732 Bad König
Tel: 06063-577848
email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

 

Bankverbindung:

Sparkasse Odenwaldkreis, IBAN DE87 508519 52 0090004367, BIC HELADEF1ERB

 


Die Hegegemeinschaft Bad König hat eine Größe von 10.480 ha. Sie umfasst folgende Reviere:

  • Im Süden das Vielbrunner Revier, anschließend Kimbach und Bad König-Nord
  • Im Westen die Mümling (Bad König-Nord, Höchst-Ost und Mümling-Grumbach/Ost)
  • Im Norden ebenfalls die Mümling (Sandbach-Süd, Neustadt und die Reviere des Forstgutes Breuberg, Heubusch-Hainstadt und Heubusch-Rai-Breitenbach sowie das Revier Lützelbach-Breitenbrunn)
  • Im Osten die Reviere Seckmauern, Haingrund und Forstamt Hainhaus (Erbprinz zu Löwenstein)


An Wildarten kommen hauptsächlich Schwarz-und Rehwild vor sowie Füchse und Dachse.


Die Hegegemeinschaft veranstaltet alle vier Wochen einen Stammtisch in Fürstengrund (Gasthaus zum Hirschen)  wo Bekanntmachungen des LJV, des Vereins der Jäger im Odenwald und der Unteren Jagdbehörde vorgetragen, erörtert und diskutiert werden.

Joomla templates by a4joomla